3 Gipfel Bike & Hike: Hirschnagel, Rehleitenkopf und Gr. Riesenkopf

Teaserbild zur Tour - 3 Gipfel Bike & Hike: Hirschnagel, Rehleitenkopf und Gr. Riesenkopf

Die Hohe Asten ist wegen der Radfahrverbote nahezu abgeriegelt für Mountainbiker:innen. Es gibt quasi nur den beschriebenen Weg um die 3 wunderbaren Aussichtsgipfel Hirschnagel, Rehleitenkopf und Großer Riesenkopf mit dem Mountainbike anzufahren. Die Gifpel sind jedoch nur über Wanderpfade erreichbar, dass Mountainbike muss dazu geparkt werden.

Wegbeschreibung

Die Tour startet am kostenfreien Wanderparkplatz in Brannenburg Icon Startpunkt der Mountainbike Tour. Es geht direkt los entlang der Asphaltstraße bis zum bis zum Baunerhof Altenburg. Hinter dem Hof startet eine Forststraße. Dieser wird gefolgt bis zur Abzeigung Icon Wegpunkt 1. Der dortige Wegweiser ist zu ignorieren und es ist der unbeschilderte Pfad in den Wald zu wählen.

Dem Waldweg wird in westlicher Richtung gefolgt bis zur ersten Abzweigung. Dieser wird erst südlich gefolgt und dann südwestlich, bis man auf eine etwas breitere Forststraße gelangt. Der Forststraße ist weiter zu folgen, bis man an den Weidezaun Icon Wegpunkt 2 gelangt, welcher zu übersteigen ist.

Nachdem Weidezaun geht es entlang der Forststraße weiter über 2 Kehren bis zu einer Hütte Icon Wegpunkt 3 entlang des Weges. Ab der Hütte wird der Weg Icon Wegpunkt 4 etwas schmäler und ist an einigen Stellen mit Gestein verschüttet. Der Weg ist zwar gut befahrbar, aber vor allem bei der Abfahrt sollte eine vorsichtige Fahrweise angedacht werden.

Nach einer weiteren Kehre gelangt man zum Startpunkt des Wanderpfades auf den Großen Riesenkopf Icon Wegpunkt 5. Dieser wird vorerst rechts umfahren. Das Bike kann nun an einer geeigneten Stelle etwas abseits abgestellt und abgesperrt werden. Dem Weg kann zu Fuß südwestlich gefolgt werden, bis zum Start des Wanderpfades auf den Hirschnagel Icon Wegpunkt 6. Der Einstieg ist etwas unscheinbar aber über ein Steinmandl markiert.

Der Pfad führt ca. 15 Minuten steil den Wald entlang bis das Gebiet der Riesenkopfalm erreicht wird. Direkt aus dem Wald kann der Gipfel des Hirschnagels Icon Wegpunkt 7 in einem ca. 10 minütigen Anstieg erreicht werden.

Nachdem Abstieg vom Hirschnagel ist das Gebiet der Riesenkopfalm in Richtung Rehleitenkopf zu durchwandern. Am Waldrand vor dem Rehleitenkopfes kann der breitere Normalweg oder ein schmaler und steilerer Pfad durch den Wald gewählt werden. Der Einstiegspunkt zum Pfad ist direkt am Waldrand. Der Anstieg von dort dauert ca. 15 Minuten auf den Rehleitenkopf Icon Wegpunkt 8.

Letztlich und zum Abschluss kann der Große Riesenkopf erklommen werden. Dazu muss die Almwiese der Riesenkopfalm nochmals gequert werden. Der Einstieg des Pfades zum Großen Riesenkopf findet sich am Waldrand. Der Anstieg vom Waldrand bis zum Gipfel ist mit ca. 10 Minuten zu bemessen. Am Gipfel Icon Wegpunkt 9 ist wiederum die wunderbare Aussicht zu genießen.

Der Abstieg vom Großen Riesenkopf verläuft Richtung Osten entlang des Wanderpfades. An der Abzweigung Icon Wegpunkt 10 folgt man dem Wanderpfad Richtung Nordwesten. Der Wanderpfad Icon Wegpunkt 11 verläuft durch den Wald und endet wieder am Wegpunkt Icon Wegpunkt 5.

Nun kann die Abfahrt mit dem Mountainbike gestartet werden. Der Abfahrtsverlauf ist dabei identisch zum Anstieg. Als kürzere Alternative kann man am Weidegatter Icon Wegpunkt 2 nördlich abkürzen, oder wie in der Karte angegeben bis zum Tunnelberg der Forststraße folgen. Ab dem Tunnelberg wieder nordöstlich in Richtung des Bauernhof Altenburg und letztlich zurück zum Ausgangspunkt.

Wegpunkte

Wanderparkplatz Brannenburg - Startpunkt der Mountainbike Tour

Icon Tourstart Wanderparkplatz Brannenburg

Der Tourstart befindet sich am Wanderparkplatz in der Milbinger Straße in Brannenburg.

Abzweigung im Wald - Wegpunkt 1 entlang der Tour

Icon Wegpunkt 1 Abzweigung im Wald

Entlang des Weges ist direkt am Wegweiser die Abzweigung in den Wald zu nehmen, obwohl keiner der Wegweiser in diese Richtung zeigt.

Über den Weidezaun - Wegpunkt 2 entlang der Tour

Icon Wegpunkt 2 Über den Weidezaun

Der Weidezaun muss überstiegen werden, um dem Tourenverlauf zu folgen. Vorsicht auch bei der Rückfahrt, dass dieser nicht übersehen wird.

Hütte am Wegesrand - Wegpunkt 3 entlang der Tour

Icon Wegpunkt 3 Hütte am Wegesrand

Entlang des Anstieges wird eine Hütte passiert.

Entlang des Anstiegs - Wegpunkt 4 entlang der Tour

Icon Wegpunkt 4 Entlang des Anstiegs

Nach der Hütte wandelt sich der Weg in einen etwas schmaleren Pfad. Dieser ist etwas anspruchsvoller zu befahren als die breite Forststraße. Es findet sich ebenfalls einiges an Gestein am Weg.

Start Wanderpfad zum Großen Riesenkopf - Wegpunkt 5 entlang der Tour

Icon Wegpunkt 5 Start Wanderpfad zum Großen Riesenkopf

Der Wanderpfad auf den Großen Riesenkopf startet hier. Jedoch kann man rechts noch etwas weiterfahren bis zum nächsten Wanderpfad auf den Hirschnagel. Der Große Riesekopf wird über diesen Pfad abgestiegen.

Start Wanderpfad zum Hirschnagel - Wegpunkt 6 entlang der Tour

Icon Wegpunkt 6 Start Wanderpfad zum Hirschnagel

Der Wanderpfad zum Gebiet der Riesenkopfalm und zum Hirschnagel startet direkt am Steinmandl. Das Bike sollte irgendwo zwischen den beiden Startpunkten der Wanderpfade sicher geparkt werden.

Gipfel Hirschnagel - Wegpunkt 7 entlang der Tour

Icon Wegpunkt 7 Gipfel Hirschnagel

Der erste und niedrigste Gipfel (1241 m) der Tour ist der Hirschnagel. Das Gipfelkreuz ist etwas klein, dennoch ist die Aussicht traumhaft.

Gipfel Rehleitenkopf - Wegpunkt 8 entlang der Tour

Icon Wegpunkt 8 Gipfel Rehleitenkopf

Der höchste Gipfel der Tour ist der Rehleitenkopf mit 1338 Metern Höhe, also nur 1 Meter höher als der Große Riesenkopf.

Gipfel Großer Riesenkopf - Wegpunkt 9 entlang der Tour

Icon Wegpunkt 9 Gipfel Großer Riesenkopf

Der letzte Gipfel der Tour ist der Große Riesenkopf mit 1337 Metern Höhe.

Abzweigung Wanderpfad - Wegpunkt 10 entlang der Tour

Icon Wegpunkt 10 Abzweigung Wanderpfad

An der Abzweigung führt der Wanderpfad Richtung Nordwesten in Richtung geparktem Mountainbike.

Abstieg über Wanderpfad - Wegpunkt 11 entlang der Tour

Icon Wegpunkt 11 Abstieg über Wanderpfad

Der Abstieg vom Großen Riesenkopf geht über den Wanderpfad zurück zum Wegpunkt 5.

Höhenprofil

Höhenprofil der Mountainbike Tour0 km5 km10 km15 km1200 m1000 m800 m600 m400 m

Anfahrt

Icon Tourstart Tourstart

Wanderparkplatz Brannenburg

Google Maps

Koordinaten

47.724590, 12.100760

Icon Parkplatz Parken

Kostenlose Parkmöglichkeit direkt am Startpunkt der Tour

Google Maps

Alternative kostenfreie Parkmöglichkeiten finden sich entlang der Milbinger Straße

Google Maps

Bahnhof in der Nähe

Der Bahnhof Brannenburg befindet sich 2,3 km vom Startpunkt der Tour entfernt.

Google Maps